Mathematik und Signalverarbeitung in der Akustik
Maschinelles Lernen
Student

Tel. +43 51581-2504
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Akademischer Hintergrund

Daniel Haider studiert seit 2012 Mathematik an der Universität Wien mit einem Schwerpunkt in Angewandter Mathematik und Scientific Computing. Derzeit schreibt er seine Masterarbeit über die "Scattering Transformation" unter der Betreuung von Peter Balazs.

Derzeitige Forschung

Daniel arbeitet seit November 2018 in der Arbeitsgruppe "Mathematik und Signalverarbeitung in der Akustik" als Teil des FLAME-Projekts und beschäftigt sich mit Zeit-Frequenz Darstellungen im Kontext von Machine Learning, im Speziellen mit der "Scattering Transformation" bezüglich Phaseninformationen.