Christian Kaseß

Physikalische und numerische Akustik
Wissenschafter

Tel. +43 1 51581-2505
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wissenschaftliche IDs

ORCID: 0000-0002-5644-7229

Bildung

Christian Kaseß studierte Elektrotechnik an der  Technischen Universität Graz (Diplomthema: Estimation of Time-Variant Multivariate Autoregressive Models using Kalman Filtering). Danach studierte er Physik an der Universität North Carolinas und beendete seine Arbeit an einem Modell für Richtungsselektivität bei Sweeps im primären auditiven Kortex.

2009 beendete er seine Dissertation in medizinischer Physik an der medizinischen Universität Wien mit seiner Arbeit über Konnektivitätsmodelle im menschlichen Gehirn (Dissertation: Investigations into Effective Connectivity using Dynamic Causal Modeling based on Functional MRI). Im September 2010 begann er am Institut für Schallforschung zu arbeiten.

Laufende Forschung

Am ISF arbeitete er an einem Projekt, das die Wirksamkeit verschiedener Maßnahmen zur Minderung von Zuggeräuschen psychoakustisch bewertete. Aktuelle Projekte beinhalten die Simulation von Lärmschutzwänden mit komplexer Geometrie und die Schätzung der Flächenfunktion von Nasalen mittels probabilistischer Verfahren.

 

Publikationen

Eine Liste von Publikationen kann auf der Publikationsseite des Instituts abgerufen werden.